zur Navigation zum Inhalt

Blick über den Tellerrand

Den ganzen Tag bunte Bilder, Websites und Werbebotschaften. Wenn wir ehrlich sind – das kann nicht alles sein. Es gibt Menschen auf dieser Welt, deren Alltag unsere Probleme wie schieren Luxus aussehen lassen. Die glücklich wären, sich “nur” um gesunde Umsätze sorgen zu müssen. Die selbst alles andere als gesund sind.

Noma ist ein grauenvolle Krankheit, die die Ärmsten der Armen dieser Welt trifft. Unter der Schirmherrschaft des deutschen Schauspielers Michael Mendl ist Gegen Noma e. V. entstanden. Ein Verein, der vor Ort gegen diese Krankheit kämpft. Ein Verein, der sich zur Auflage gemacht hat, alle Spendengelder zu 100 % für die humatitäre Hilfe vor Ort einzusetzen – alle Verwaltungskosten finanzieren die Gründer des Vereins privat.


Besuchen Sie bitte die Website des Vereins Gegen Noma e. V. Mit jeder, wirklich jeder Spende oder Hilfe helfen Sie Menschen, die dazu aus eigener Kraft nicht in der Lage sind. Und die einfach das Pech hatten, diese Welt an einem fürchterlich armen Ort betreten zu haben. Danke!